Fremdsprachliches

Klarerweise verlangt es den engagierten Sammler auch zu wissen, wie man nach dem Objekt seiner Begierde ‚in fremden Zungen‘ fragt:

Anmerkung: Bei der genauen Betrachtung des Namens, den die Sumerer, eines der frühesten Kulturvölker dieser Erde, dem Knoblauch gegeben haben – nämlich sum (siehe oben) – liegt auch der (durchaus laienhafte) Gedanke nahe, dass sich die Sumerer eben diese Gewürz- und Heilpflanze nach sich selbst benannt haben. Und das würde bedeuten, dass sich die Sumerer mit dem Knoblauch geradezu identifiziert hätten.