20171006a

Typ . . . . . . . . . . . . . . . . . presto

Danksagung : Der Kurator dieser Sammlung dankt der lieben Freundin Christl C. für den Hinweis auf dieses überaus interessante Objekt.

Die Presse ist eine Weiterentwicklung des Modells 20121203, ArtNr. 420190 des selben Herstellers. Typisch sind auch hier die „verdrehten“ Griffe, hier allerdins ohne Aufhängeösen. Unterschiedlich sind das Sieb mit den kleineren Löchern, die Siebhalterung und der Siebabstreifer.

Auf der Homepage des Herstellers wird in einem kleinen Film Handhabung und Reinigung des Gerätes vorgeführt.

Laut Backcard ist diese Presse ausdrücklich nicht …

… für die Reinigung in einem Geschirrspüler geeignet.

Der Hersteller gewährt drei Jahre Garantie.

Art.-Nr.: 420191 Hersteller / Marke: Bezeichnung:

Gebrauch & Reinigung

Gebrauch : Der Kraftaufwand beim Pressen ist erheblich. Es wird ein Teil des Pressgutes am Stempel vorbei nach oben gequetscht.

Der eingebaute Abstreifer, der beim Öffnen der Presse über die äussere Siebfläche streicht, funktioniert recht gut.

Reinigung : Die Reinigung des Siebes unmittelbar nach der Verwendung, wenn möglich unter warmem Wasser,  ist einfach, weil das Sieb, das nach Lösen einer Sicherung leicht entnommen werden kann, an zwei Seiten offen ist. Ein kleines Messerchen zum Abstreifen der Innenseite des Siebes leistet dabei gute Dienste.

Entsprechend den Angaben auf der Backcard muss eine Reinigung im Geschirrspüler unterbleiben.

Systematik

Aufnahmedatum

F01 - Material

,

F02 - Position der Achse

F03 - Art des Stempels

F04 - Anzahl der Löcher des Siebes

F05 - Fläche des Siebes

F06 - Sieb / Korb entnehm- bzw. austauschbar

F07 - Form der Löcher des Siebes

F08 - Sieb Symmetrieebenen

F09 - Korbteile

F10 - Korbform

F11 - Art des Metalls

F12 - Siebreiniger

F13 - Zusatzfunktionen

F14 - Aufhängung am/im Griff

F15 - Verarbeitungsqualität

F16 - Länge (in Millimetern)

F17 - Gewicht (in Gramm)

F18 - Marke

F19 - Inventarnummer

F20 - Sondermodell

F21 - Gebrauchsgetestet

F22 - Sonstiges

Drucken