19990703

Im Unterschied zur überwiegenden Anzahl der Objekte dieser Sammlung deren Ursprungsland China ist wurde die Presse in Taiwan hergestellt. Das geht aus der erhabenen Prägung TAIWAN auf einem der Schenkel hervor (kleines Bild).

Die Presse ist eher schlampig gefertigt worden. Es hat sogar den Anschein, dass die Sieblöcher freihändig gestanzt worden wären. Dafür spricht neben der eher unregelmäßigen Anordnung auch die Tatsache, dass ein Loch vergessen wurde (kleines Bild). Das bedeutet, dass die Presse zwar 24 Löcher haben sollte (Parameter F04), tatsächlich aber nur deren 23 aufweist.

Hersteller / Marke: Klasse:

Gebrauch & Reinigung

Gebrauch / Reinigung : Die einschlägigen Tests stehen noch aus …

Systematik

Aufnahmedatum

F01 - Material

F02 - Position der Achse

F03 - Art des Stempels

F04 - Anzahl der Löcher des Siebes

F05 - Fläche des Siebes

F06 - Sieb / Korb entnehm- bzw. austauschbar

F07 - Form der Löcher des Siebes

F08 - Sieb Symmetrieebenen

F09 - Korbteile

F10 - Korbform

F11 - Art des Metalls

F12 - Siebreiniger

F13 - Zusatzfunktionen

F14 - Aufhängung (en)

F15 - Verarbeitungsqualität

F16 - Länge / Durchmesser (mm)

F17 - Gewicht (g)

F18 - Marke

F19 - Inventarnummer

F20 - Sondermodell

F21 - Gebrauchsgetestet

F22 - Sonstiges

Drucken