20181030a

Typ / Serie . . . . . . SLEEVE / TABLETOP

Die Bezeichnung des Gerätes ist nicht recht klar: Auf der Backcard wird der Typ als ‘TABLETOP’, auf der Produktseite des Herstellers als ‘SLEEVE’ beschrieben.

Worauf mit dem Begriff “SLEEVE” (Englisch für Arm, Ärmel, Hülle, Hülse. Muffe, Manschette, etc.) für das Objekt hingewiesen werden soll ist unklar.

Diese Presse wurde von der firmeneigenen Designabteilung entwickelt …
20181030a-swiss-design
…und beeindruckt durch die innovative Herangehensweise an das Problem des Pressens von Knoblauch.

Die Besonderheit dieser Presse wird auch durch die Bezeichnung ‘Stand-Knoblauchpresse’ verdeutlicht.

Der Hersteller stellt fest, dass der Edelstahlteil auch zum Entfernen der Knoblauchgerüche auf den Händen geeignet sei. Also etwa in der Art der Anti-Geruch-Seife von Alessi oder der herstellereigenen …
20181030a-edelstahl-seife
… Stahlseife (nicht in der Sammlung).

Die Presse sei auch “ideal für Menschen mit Arthritis und eingeschränkter Beweglichkeit der Hand”.

Entsprechend dem Piktogramm auf der Backcard …
20181030a-handwaesche_empfohlen
… muss eine Reinigung im Geschirrspüler unterbleiben. Das ist wegen des Holzanteiles verständlich. Auf der Produktseite des Herstellers2018 wird dieses Piktogramm …
2018/11/20181030a-nicht_spuelmaschinengeeignet
… verwendet.

Der Hersteller gewährt auf das Produkt eine Garantie von zwei Jahren.

Einzig der hohe Kaufpreis von etwa 40 Euro trübt etwas den guten Gesamteindruck.

Art.-Nr.: 23058 Hersteller / Marke: Klasse:

Gebrauch & Reinigung

Gebrauch : Dieses in seiner Funktion einzigartige Gerät funktioniert überraschend gut. Zwar ist der notwendige Kraftaufwand beachtlich, aber es kann das eigene (Ober-) Körpergewicht beim Pressen eingesetzt werden. Das Pressgut lässt sich ganz einfach vom Gerät abstreifen, sowohl vom Sieb innen und aussen als auch vom (Ahorn-) Holzteil.

Reinigung : Weil das Gerät über eine ganz einfach strukturierte Oberfläche verfügt ist das Abspülen unmittelbar nach der Verwendung möglichst unter warmem Wasser schnell erfolgreich.

Systematik

Aufnahmedatum

F01 - Material

,

F02 - Position der Achse

F03 - Art des Stempels

F04 - Anzahl der Sieblöcher

F05 - Fläche des Siebes

F06 - Siebkorb entnehm- bzw. austauschbar

F07 - Form der Sieblöcher

F08 - SymmetrieEbenen des Sieblayout

F09 - Korbteile

F10 - Korbform

F11 - Art des Metalls

F12 - Siebreiniger

F13 - Zusatzfunktion (en)

F14 - Aufhängung (en)

F15 - Verarbeitungsqualität

F16 - Länge / Durchmesser (mm)

F17 - Gewicht (g)

F18 - Hersteller / Marke

F19 - Inventarnummer

F20 - Sondermodell

F21 - Gebrauchsgetestet

F22 - Sonstiges

Drucken