20180821

Danksagung : Der Kurator dieser Sammlung dankt der engagierten Knoblauchpressenjägerin Elke K. für den Erwerb und die Übermittlung dieses Exemplares.
Typ / Serie . . . . . . KITCHEN

Anmerkungen : Design und Funktionalität entsprechen vielen vergleichbaren Modellen dieses Quasi-Standards bei Knoblauchpressen.

Der trapezförmige Längsschnitt des Siebkorbes weicht vom Standard ab.

Und das Material (Edelstahl) und der ausklappbare, statt nur entnehmbare Korb gehen über diesen Standard hinaus.

Durch vollständiges Umklappen der Griffe kann das Sieb einfach aus seiner Halterung gehoben werden: Das erleichtert die Reinigung nach der Verwendung, etwa wenn das Sieb festklebt.

Die Presse wird in einer bedruckten Kartonschachtel ausgeliefert (kleines Bild).

Die Presse selbst trägt keinen Aufdruck, weder Logo noch Schriftzug.

Entsprechend dem Piktogramm auf der Verpackung …
20180821-spuelmaschinengeeignet
… kann die Presse im Geschirrspüler gereinigt werden.

Die Löcher an den Griffenden sind für die gedachte Funktion allerdings nicht geeignet: Wird die Presse an einem der Löcher aufgehängt klappen die beiden Schenkel unweigerlich auseinander und das Sieb kann herausfallen.

Art.-Nr.: 8824 Hersteller / Marke: Klasse:

Gebrauch & Reinigung

Gebrauch : Der Kraftaufwand bei der Betätigung der Presse ist sehr hoch. Und das auch dann, wenn nur eine einzige Knoblauchzehe in den Korb gegeben wird, der vom Volumen her auch mehr aufnehmen könnte. Es wird ein Großteil des Materials durch das Sieb gepresst, nur etwa 10% bleiben in den verschiedenen Abstufungen des Zerquetschtseins im Korb zurück. Diese Reste können leicht der nächsten Pressung hinzugefügt werden.

Reinigung : Die Spülung unmittelbar nach der Verwendung unter fließendem, wenn möglich warmem Wasser ist wie immer ratsam: Eingetrocknete Knoblauchreste widerstehen einer maschinellen Reinigung recht hartnäckig.

Trotz des ausklappbaren Siebes ist diese Reinigung nicht ganz einfach, weil das Sieb rundum geschlossen ist. Das Sieb ist also fast zu schwer sauber zu bekommen, als wenn es nicht ausklappbar wäre.

Die Verwendung einer Abwaschbürste zum einfachen Freilegen der Sieblöcher erweist sich auch hier als hilfreich.

Die Reinigung im Geschirrspüler ist problemlos.

Systematik

Aufnahmedatum

F01 - Material

,

F02 - Position der Achse

F03 - Art des Stempels

F04 - Anzahl der Sieblöcher

F05 - Fläche des Siebes

F06 - Siebkorb entnehm- bzw. austauschbar

F07 - Form der Sieblöcher

F08 - SymmetrieEbenen des Sieblayout

F09 - Korbteile

F10 - Korbform

F11 - Art des Metalls

F12 - Siebreiniger

F13 - Zusatzfunktion (en)

F14 - Aufhängung (en)

,

F15 - Verarbeitungsqualität

F16 - Länge / Durchmesser (mm)

F17 - Gewicht (g)

F18 - Hersteller / Marke

F19 - Inventarnummer

F20 - Sondermodell

F21 - Gebrauchsgetestet

F22 - Sonstiges

Drucken