20180529g

Typ / Serie . . . . . . Kitchen Thing

Spektakulär an dieser Presse ist sicherlich die Kupferanmutung. Die Fertigungsqualität hingegen ist nicht besonders hoch. Und über die Haltbarkeit des Kupferüberzuges könnte nur ein Langzeittest verlässlich Auskunft geben.

Die Presse selbst trägt keinen Aufdruck, weder Logo noch Schriftzug.

Ein Hinweis darauf, ob die Presse im Geschirrspüler gereinigt werden darf oder nicht, ist ebenfalls nicht vorhanden.

Ein besonderes Kapitel sind die schlecht übersetzten und manchmal sinnentleerten (englischen) Texte auf der Backcard.

Als Beispiel hierfür sei der Punkt 3 des Abschnittes …
PRODUCT CHARACTERISTICS AND USAGE
… zitiert:

3. Beautiful shape, reliable structure, guards
against rust durability, strives for perfection the
perfect manufacture.

Von GOOGLE Translate übersetzt zu …

Schöne Form, zuverlässige Struktur, Schutz vor
Rostbeständigkeit, strebt nach Perfektion die
perfekte Fertigung.

Sicher von jeder Benutzerin, jedem Benutzer geschätzt ist ein zuverlässiger “Schutz vor Rostbeständigkeit” …

Und die sinnlosesten Texte werden auch noch mehrfach angeführt.

Bevorzugte Verkaufsplattform2018

[D1]

Hersteller / Marke: Klasse:

Gebrauch & Reinigung

Gebrauch : Der Siebkorb ist etwas zu klein geraten, größere Zehen müssen vor der Verarbeitung zerteilt werden.

Der Pressvorgang verlangt einigen Kraftaufwand, das Ergebnis ist aber zufrieden stellend. Auch mehrere Zehen können nacheinander gepresst werden, ohne dass der Korb dazwischen ausgeräumt werden müsste. Das ist vor allem den langen Noppen zu danken, die das Sieb vollständig durchstoßen. Nur nach der letzten Zehe muss der Korb von den Pressresten, z.B. mit einem kleinen Messerchen, befreit werden.

Reinigung : Die Spülung unmittelbar nach der Verwendung unter fließendem, wenn möglich warmem Wasser ist wie immer ratsam. In diesem Fall ist es sogar die einzige Möglichkeit, weil eine Reinigung im Geschirrspüler jedenfalls nicht explizit erlaubt ist. Dabei erweist sich die Verwendung einer Abwaschbürste zur Freilegung der Sieblöcher als hilfreich und gelingt leicht.

Systematik

Aufnahmedatum

F01 - Material

,

F02 - Position der Achse

F03 - Art des Stempels

F04 - Anzahl der Löcher des Siebes

F05 - Fläche des Siebes

F06 - Sieb / Korb entnehm- bzw. austauschbar

F07 - Form der Löcher des Siebes

F08 - Sieb Symmetrieebenen

F09 - Korbteile

F10 - Korbform

F11 - Art des Metalls

F12 - Siebreiniger

F13 - Zusatzfunktionen

F14 - Aufhängung (en)

F15 - Verarbeitungsqualität

F16 - Länge / Durchmesser (mm)

F17 - Gewicht (g)

F18 - Marke

F19 - Inventarnummer

F20 - Sondermodell

F21 - Gebrauchsgetestet

F22 - Sonstiges

Drucken