19990906

seite-in-arbeit-gebrauchstests-in-vorbereitung-1024x791

Typ / Serie . . . . . . G5

Bei diesem Gerät handelt es sich um ein Sondermodell: Es ist nicht nach dem Nussknacker- bzw. Zangenprinzip konstruiert.

Der Knoblauchschneider erzeugt Knoblauchwürfelchen mit einer Kantenlänge von ca. 2,5 bis 3 Millimetern.

Das Gerät wird mit einer Metallschale ausgeliefert.

Nicht zuletzt zu Reinigungszwecken lässt sich das Gerät zerlegen, wobei für den anschließenden Zusammenbau eine gewisse Geschicklichkeit und technisches Verständnis von Vorteil sind. Das Bild des zerlegten Gerätes und die schematische Skizze der Einzelteile veranschaulichen diesen Umstand.

Einen Hinweis auf den doch eher komplizierten Aufbau des Gerätchens liefert das ausführliche Heftchen, das beigelegt ist (kleines Bild).

Und dass diese Kompliziertheit den einen oder anderen Benutzer/Benutzerin überfordert wird durch ein beigelegtes Blättchen veranschaulicht, dass unter einer alarmierenden Überschrift …

19990906-einlegeblatt-1024x395

… noch einige zusätzliche Warnhinweise enthält.

Produktseite des Herstellers2018

19990906-ansicht-19044-G3.jpg Ein Modell desselben Herstellers mit identer Mechanik aber unterschiedlichem Äusseren ist Art.-Nr.: 19044
(nicht in der Sammlung)

Eine geringfügig weiter entwickelte Version dieses Gerätes ist 20170227 vom selben Hersteller.

Art.-Nr.: 19102 Hersteller / Marke: Klassen: ,

Gebrauch & Reinigung

Gebrauch / Reinigung : Die einschlägigen Tests stehen noch aus …

Systematik

Aufnahmedatum

F01 - Material

,

F11 - Art des Metalls

F15 - Verarbeitungsqualität

F16 - Länge / Durchmesser (mm)

F17 - Gewicht (g)

F18 - Hersteller / Marke

F19 - Inventarnummer

F20 - Sondermodell

F21 - Gebrauchsgetestet

Drucken