20041208d

seite-in-arbeit-gebrauchstests-in-vorbereitung-1024x791
Design und Funktionalität entsprechen vielen vergleichbaren Modellen dieses Quasi-Standards bei Knoblauchpressen.

Vom Standard abweichend ist der Siebkorb mit leichtem trapezförmigem Längsschnitt.

Es existieren zwei (!) austauschbare Siebkörbe, je einer mit 48 (kleineren) und 28 (größeren) Sieblöchern. Laut Backcard ist das Sieb mit den größeren Löchern zur Verarbeitung von Zwiebeln gedacht. Dazu müssten allerdings die Zwiebeln sehr klein geschnitten werden. Und auch dann ist der Erfolg zweifelhaft; die Gewinnung von Zwiebelsaft wäre eher vorstellbar.

Das Logo ist auf beiden Griffen erhaben geprägt (kleines Bild).

Es gibt keine Information, ob die Presse im Geschirrspüler gereinigt werden darf oder nicht.

Die Artikelnummer 45591 ist ident zu der von 20041208d, einem durchaus unterschiedlichen Modell vom selben Hersteller.

Art.-Nr.: -45591 Hersteller / Marke: Klasse:

Gebrauch & Reinigung

Gebrauch / Reinigung : Die einschlägigen Tests stehen noch aus …

Systematik

Aufnahmedatum

F01 - Material

,

F02 - Position der Achse

F03 - Art des Stempels

F04 - Anzahl der Sieblöcher

,

F05 - Fläche des Siebes

F06 - Siebkorb entnehm- bzw. austauschbar

F07 - Form der Sieblöcher

F08 - SymmetrieEbenen des Sieblayout

F09 - Korbteile

F10 - Korbform

F11 - Art des Metalls

F12 - Siebreiniger

F13 - Zusatzfunktion (en)

F14 - Aufhängung (en)

,

F15 - Verarbeitungsqualität

F16 - Länge / Durchmesser (mm)

F17 - Gewicht (g)

F18 - Hersteller / Marke

F19 - Inventarnummer

F20 - Sondermodell

F21 - Gebrauchsgetestet

F22 - Sonstiges

Drucken