20100218

Typ . . . . Jamie Oliver slice 'n' press

Diese Knoblauchpresse verfügt über zwei Kammern, eine mit Schneidgitter und eine mit der üblichen Sieblochung (“slice 'n' press”). Es gibt auch zwei Pressstempel, die allerdings fix miteinander verbunden sind.

Die Presse wird in einer Kartonschachtel ausgeliefert (Bild). Auf dieser Schachtel wird das Gerät (in der deutschsprachigen Erläuterung) auch als Knoblauchhobel bezeichnet; gemeint ist damit wohl die Verarbeitung durch das Schneidgitter. In den anderen Sprachen auf der Schachtel (Englisch, Französisch, Niederländisch, Dänisch und Spanisch) wird diese Funktion richtigerweise mit dem Begriff des Schneidens in Verbindung gebracht.

Das kunststoffgefasste Schneidgitter kann zu Reinigungszwecken entnommen werden.

Entsprechend dem Piktogramm auf der Backcard …
20100218-spuelmaschinengeeignet.jpg
… kann die Presse im Geschirrspüler gereinigt werden.

Die Presse hat große konstruktionstechnische Ähnlichkeit mit …
20170715 von Tchibo und
20141102a von Andrew James.

Die Presse ist auch in einer kupferfarbenen Variante erhältlich (Bild).

Art.-Nr.: JB6300 Hersteller / Marke: Klassen: ,

Gebrauch & Reinigung

Gebrauch / Reinigung : Die einschlägigen Tests stehen noch aus …

Systematik

Aufnahmedatum

F01 - Material

,

F02 - Position der Achse

F03 - Art des Stempels

F04 - Anzahl der Löcher des Siebes

F05 - Fläche des Siebes

F06 - Sieb / Korb entnehm- bzw. austauschbar

F07 - Form der Löcher des Siebes

F08 - Sieb Symmetrieebenen

F09 - Korbteile

F10 - Korbform

F11 - Art des Metalls

F12 - Siebreiniger

F13 - Zusatzfunktionen

F14 - Aufhängung (en)

F15 - Verarbeitungsqualität

F16 - Länge / Durchmesser (mm)

F17 - Gewicht (g)

F18 - Marke

F19 - Inventarnummer

F20 - Sondermodell

F21 - Gebrauchsgetestet

F22 - Sonstiges

,

Drucken