CALPAHALON

Im Jahre 1963 wurde von Ronald Kasperzak eine Metalldreherei in Ohio namens Commercial Metal erworben und in Commercial Aluminum Cookware Company umbenannt. Der Plan war eine in der Luftfahrt entwickelte Technik der Oberflächenbehandlung durch elektrolytische Oxydation für eine neuen Generation von Küchengeräten, Töpfe und Pfannen nutzbar zu machen. Im Jahre 1976 stieg CALPHALON auch in den Einzelhandelsmarkt ein …
(Quelle: Homepage des Unternehmens)

Logo
Homepage des Unternehmens ? Bitte Logo klicken!
calphalon-logo-2

Einzelnes Ergebnis wird angezeigt.